Spendenaufruf für die Demokosten am 5.11.2018 #wehretdenanfängen


Liebe Freundinnen und Freunde,

#wehretdenanfängen wird eine Großdemonstration für Demokratie, Frieden, Freiheit und Menschenrechte in München und gegen rechtsextreme Diskurse im bayerischen Landtag in der ehem. „Hauptstadt der Bewegung“ wenige Monate vor der Europawahl vom 26. – 29.5.2019. Es kommen viele prominente Redner und großartige Musiker und vermutlich Tausende DemonstrantInnen. 

Wir brauchen also eine „amtliche“ Bühne. Vermutlich gibt es auch (kostenrelevante) Auflagen, die der Isarlust e.V. als Anmelder der Versammlung im KVR refinanzieren muss. Wir beide spenden seit Wochen und bis zum 5.11.2018 unsere Arbeitszeit für die Organisation der Demo brauchen aber Ihre und Eure Unterstützung bei der Refinanzierung der „harten“ Kosten wie Bühne, Strom, Technik, Logistik, Plakate, Banner, Auflagen und evtl. Sicherheit, damit wir gemeinsam ein starkes Signal für Demokratie von München in die Welt schicken.

Dafür bitten wir um eine Spende an den gemeinnützigen Verein Isarlust e.V., die Sie steuerlich geltend machen können. Ab 200 € bekommen Sie eine Spendenquittung per Post. Bis zu dem Betrag können Sie den Kontoauszug oder die PayPal-Bestätitung (kommt per Mail) der Steuererklärung beifügen. Wenn die Spenden aus dem Aufruf die Kosten übersteigen sollten, werden wir das Geld zweckgebunden in weitere Demonstrationen und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema „Demokratie“ im Vorfeld der Europawahl 2019 verwenden.

Liebe Grüße und vielen Dank,

Ulrike Bührlen und Benjamin David
Isarlust e.V. und die urbanauten


Online-Spende mit wenigen „Klicks“ und sicher mit PayPal-Account oder mit Kreditkarte




Manuelle Überweisung an die Bankverbindung des Isarlust e.V.

Isarlust e.V.
KtoNr 1003 141 296 | BLZ 701 500 00
IBAN DE21701500001003141296 | BIC SSKMDEMM
Verwendungszweck wehretdenanfängen


Verwendungszweck: Bitte Projekt (z.B. „wehretdenanfängen“, „Isarflussbad“ oder „Play Me, I’m Yours“) und ab 200 € bitte Postadresse angeben, damit wir eine Spendenbescheinigung schicken können. Bis 200 € gilt der Kontoauszug als Spendenbescheinigung für das Finanzamt.

Falls es keine Spende sein soll, gibt es noch weitere Möglichkeiten, uns zu unterstützen!

  • Durch jeden Online-Einkauf, den Sie in einem der über 700  auf Gooding gelisteten Shops auf der Homepage von Gooding starten, werden kleine Beträge für den Isarlust e.V. gesammelt – ohne dass es Sie einen Cent kostet!
  • Wer unsere Arbeit mittelfristig unterstützen will, kann auch Mitglied im Isarlust e.V. werden – entweder mit dem Online-Formular oder indem er das *.pdf ausdruckt und zurückschickt | Mitgliedsantrag “Isarlust e.V.” in Papierform zum Herunterladen.

Isarlust-Ingo-Sebastian